#StandWithUkraine

Gesprächsangebot an die Landes- und Kreisverbände

Dienstag, 1. März 2022 - Samstag, 31. Dezember 2022
Ganztägig Uhr
Online-Diskussion

Liebe Freundinnen und Freunde,

der unvorstellbare Bruch des Völkerrechts und der Verstoß gegen die Charta der Vereinten Nationen und die von Russland eingegangenen Verpflichtungen stellt eine Zeitenwende dar. Mit Gründung unseres Vereins vor fast einem Jahr hätten wir nicht gedacht, dass wir uns in einer derartigen Situation in Europa befinden würden und sich das Grundgesetz unter grüner Regierungsbeteiligung erneut derart materialisiert: „Der Bund stellt Streitkräfte zur Verteidigung auf.“ (Art. 87a GG)

Als grüne und grünennahe Soldat*innen, Zivilbeschäftige und Reservist*innen stellen wir uns in die Tradition der „Inneren Führung“ der Bundeswehr und wollen dabei den Prinzipien der „Staatsbürger*innen in Uniform“ sowie dem Bild der aktiven Bürger*innen zur Geltung und Entfaltung verhelfen. Hierzu zählt insbesondere auch die Förderung des Austausches und des Verständnisses zwischen grüner Politik und den Belangen von Bundeswehrangehörigen.

Bereits 2014 hat die Bundeswehr versucht sich, auf Grund der Annexion der Krim durch Russland, neuauszurichten und die Landes- und Bündnisverteidigung wieder gleichrangig zum internationalen Krisen- und Konfliktmanagement wahrzunehmen. Auch im Koalitionsvertrag haben wir festgehalten, dass sich Auftrag und Aufgabe der Bundeswehr an den strategischen Herausforderungen und Sicherheitsbedrohungen unserer Zeit orientieren müssen, die sich nun fundamental geändert haben. Dies hat auch unmittelbare Auswirkungen auf die Ausstattung. Doch auch weitere fundamentale Probleme wie rechtspopulistisches und rechtsextremistisches Gedankengut, mangelnde Diversität und dysfunktionale Strukturen bleiben bestehen.

Wir möchten euch daher anbieten mit uns über diese Themen zu diskutieren unter der Maßgabe: Mit Soldat*innen und Zivilbeschäftigten der Bundeswehr zu reden, statt über sie. Wir würden uns auch daher insbesondere freuen, wenn ihr dieses Angebot an eure Kreis- und Ortsverbände weiterleiten würdet.

Bitte richtet entsprechende Anfragen an info@bundeswehrgruen.de oder folgt uns auch auf Twitter unter @bwgruen für aktuelle Veranstaltungsankündigungen.

Anfragen an info@bundeswehrgruen.de